7. Juni 2022

P&R-Gruppe: Weitere Entscheidung eines Oberlandesgerichts zur Frage der Anfechtbarkeit von Auszahlungen an Anleger: OLG Stuttgart, Az.: 3 U 341/20″

  07.06.2022 | Kapitalmarktrecht: P&R-Gruppe: Weitere Entscheidung eines Oberlandesgerichts zur Frage der Anfechtbarkeit von Auszahlungen an Anleger: OLG Stuttgart, Az.: 3 U 341/20″ Bekanntlich versucht der […]
18. Mai 2022

lunch & law „Aktuelles Insolvenzrecht für Banken“

  18.05.2022 | in eigener Sache: lunch & law „Aktuelles Insolvenzrecht für Banken“ Endlich wieder live und persönlich konnten wir unsere Veranstaltungsreihe „lunch & law“ am […]
21. Oktober 2021

P&R-Gruppe: Erneute Zahlungsaufforderung nebst Hemmungsvereinbarung

  21.10.2021 | Bank- und Kapitalmarktrecht: P&R-Gruppe: Erneute Zahlungsaufforderung nebst Hemmungsvereinbarung Erneut haben viele Anleger in den vergangenen Tagen Post vom Insolvenzverwalter der P&R-Gesellschaften erhalten. Kontaktiert […]
9. Juli 2021

Kurskorrektur beim Gläubigerbenachteiligungsvorsatz

  09.07.2021 | Insolvenzrecht: Kurskorrektur beim Gläubigerbenachteiligungsvorsatz Der Bundesgerichtshof richtet die Anforderungen der Kenntnis vom Gläubigerbenachteiligungsvorsatz im Rahmen des § 133 Abs. 1 InsO neu aus […]
7. Dezember 2020

D&O-Versicherer haften für Ansprüche gegen Geschäftsführer aus § 64 S. 1 GmbHG

  07.12.2020 | INSOLVENZRECHT: D&O-Versicherer haften für Ansprüche gegen Geschäftsführer aus § 64 S. 1 GmbHG Kurz vor Weihnachten hat der BGH sich in einer lange […]
14. Oktober 2020

P&R-Anleger müssen Rückforderungen des Insolvenzverwalters doch nicht fürchten

    14.10.2020 | Insolvenzrecht: P&R-Anleger müssen Rückforderungen des Insolvenzverwalters doch nicht fürchten Im ersten Musterprozess hat das Landgericht Karlsruhe mit Urteil vom 10.07.2020 die Klage […]
29. September 2020

Bundesregierung bringt Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens auf 3 Jahre auf den Weg

  29.09.2020 | INSOLVENZRECHT: Bundesregierung bringt Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens auf 3 Jahre auf den Weg Die Bundesregierung will überschuldeten Selbständigen und Verbrauchern einen schnelleren […]
4. August 2020

Haftungsrisiken des Geschäftsführers für Steuern trotz insolvenzrechtlicher Sicherungsanordnung

    04.08.2020 | Steuerrecht: HAFTUNGSRISIKEN DES GESCHÄFTSFÜHRERS FÜR STEUERN TROTZ INSOLVENZRECHTLICHER SICHERUNGSANORDNUNG Der Bundesfinanzhof verschärft mit Urteil vom 22.10.2019 (Az.: VII R 30/18) die Risiken […]
25. Juni 2019

Wahlrecht des Insolvenzveralters bei gegenseitigen Verträgen

    25.06.2019 | Insolvenzrecht: WAHLRECHT DES INSOLVENZVERWALTERS BEI GEGENSEITIGEN VERTRÄGEN BGH ändert und konkretisiert seine Rechtsprechung zu den Voraussetzungen des Wahlrechts des Insolvenzverwalters nach § […]